Konfliktmanagement / Mediation

Konflikte sind Chancen zur Weiterentwicklung.


Der Wettbewerb im wirtschaftlichen Leben nimmt kontinuierlich zu. Konflikte und Spannungen gehören mittlerweile fast schon zum Arbeitsalltag. In Unternehmen kann es zu Konflikten zwischen einzelnen Mitarbeitern, Teams oder auch Mitarbeitern und Vorgesetzten kommen, die das soziale Miteinander, aber auch die Unternehmensziele beeinträchtigen können.

Häufig schaffen es die streitenden Parteien nicht aus eigener Kraft aufeinander zuzugehen. Ungelöste Konfliktsituationen können zu gehäuften Ausfallzeiten aufgrund von psychosomatischen Erkrankungen und/oder Arbeitsfrust führen.

Mediation ist ein pragmatisches Vorgehen zur Vermittlung zwischen den Konfliktparteien. Durch die Einbeziehung aller Konfliktbeteiligten kann gemeinsam an einer einvernehmlichen Lösung gearbeitet werden.

Gerne unterstützen wir Sie in Konfliktsituationen und begleiten Sie in den fünf Phasen des Mediationsprozesses.

Unsere Leistungen
  • Vorbereitung
    Das Verfahren der Mediation (Vorgehensweise, Regeln, Rahmenbedingungen) wird allen Beteiligten erläutert und der Konflikt auf Mediationseignung überprüft.
  • Probleme erfassen und analysieren
    Die Beteiligten haben Gelegenheit, ihre Sicht der Dinge darzulegen. Ziel ist es, Übereinstimmungen und Abweichungen zu den Streitthemen herauszuarbeiten.
  • Interessen analysieren
    Der Blick wird in die Zukunft gerichtet. Mit den beteiligten Parteien werden die wahren Interessen, die hinter den eingenommenen Positionen stecken erforscht. Diese Interessen fliesen bei der Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten mit ein.
  • Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten
    Unter Berücksichtigung der dargelegten Interessen werden verschiedene Lösungsmöglichkeiten skizziert. Zudem werden die Vor- und Nachteile der Lösungsvarianten aufgezeigt.
  • Lösung und Mediationsvereinbarung
    Aus den erarbeiteten Lösungsmöglichkeiten wird die passende Lösung ausgewählt und in einem Mediationsvertrag festgehalten. Zudem können Vereinbarungen getroffen werden, um zu einem späteren Zeitpunkt die Erfolgswirksamkeit noch einmal überprüfen zu können.


Ihre Vorteile
  • Vermeidung von Reibungsverlusten
  • Erarbeitung einer einvernehmlichen Lösung
  • Wiederherstellung eines angenehmen Betriebsklimas
  • Stärkung der Selbsthilfekräfte Ihres Teams
  • Mobbingentwicklungen wird entgegengewirkt